Your search results

Wohnungsgenossenschaft Blankenburg e.G.

Sicher und komfortabel Wohnen soll man sich leisten können, der Meinung ist wohl jeder Mieter. Ob in Blankenburg, Wernigerode oder Ballenstedt in jeder Hinsicht versuchen wir individuelle Wohnwünsche zu berücksichtigen. In den Häusern der Wohnungsgenossenschaft bezahlt man eine kostengünstige Miete und kann sich darüber freuen, dass man seine Wohnung sogar an Kinder oder Enkel „weiterreichen“ kann. Hier lebt man so sicher, wie sonst nur in den eigenen Wänden, allerdings ohne den für ein Eigenheim hohen Kapitalaufwand tätigen zu müssen. Und ohne die Gefahr, die man als Eigenheimbesitzer hat, bei plötzlich anfallenden Reparaturen alleine dazustehen.

Notdienst

–  Heizungsausfall – Rohrbruch – Stromausfall – Sturmschaden –

Zögern Sie nicht, wenn das Leben und die Gesundheit unserer Mieter in Gefahr ist. Auch außerhalb der Öffnungszeiten ist der Bereitschaftsdienst für Sie da.

Wählen Sie die: 03944/ 2932 bei Schäden mit akuten Handlungsbedarf.

Reparaturmeldung​

Der Wasserhahn tropft, das Fenster hakt oder die Tür quietscht? Melden Sie uns notwendige Reparaturen entweder telefonisch unter 03944/ 2932 oder senden Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular. Wir bearbeiten Ihre Eingabe schnellstmöglich!

Das sagen unsere Mieter über uns

Oliver und Lisa Strathausen mit Tochter Helena

 „Die Zukunft und Entwicklung unserer Tochter liegt uns sehr am Herzen.

Ein eigener Garten zum Spielen, sowie Nähe zur Schule sind dank diverser Wohnvarianten in der gesamten Stadt möglich. Doch besonders das lebenslange Wohnrecht in der Genossenschaft, welches wir eines Tages unserer Tochter weiterreichen werden, überzeugte uns sehr!“

Edeltraud Löffler  

„Wie schwer es heutzutage ist, bezahlbaren Wohnraum zu finden, musste ich nach dem Tod meines Mannes selbst erfahren. Alleine konnte ich unser Haus nicht mehr unterhalten, doch ich wollte weiterhin ein barrierefreies Leben zusammen mit meinen 2 Hunden führen.

All das ermöglicht mir die Wohnungsgenossenschaft Blankenburg, trotz kleiner Rente, wofür ich sehr dankbar bin.“

Iris Fiedler

 „Auf der Suche nach einer Wohnung zum alt werden, wurde ich auf das Leben in der Wohnungsgenossenschaft Blankenburg aufmerksam. Ich konnte sofort eine helle Erdgeschosswohnung mit Terrasse und Gemeinschaftsgarten beziehen. Vom ersten Moment an, fühlte ich mich hier wohl.“

Neues aus der Genossenschaft

Auf den Kürbis, fertig, los

Wir suchen den schönsten Halloweenkürbis Blankenburgs. Egal ob jung oder alt, egal ob Genossenschaftsmitglieder oder nicht. Der Spaß am Schnitzen und dekorieren des Kürbisses steht hier

Mehr lesen »

Heimliche Stromfresser im Haushalt

Nachhaltigkeit und Effizienz werden zu immer präsenteren und wichtigen Themen.  Doch auch die steigenden Energiekosten verleiten zum Stromsparen und energieeffizienten Handeln. Als Stromfresser werden Geräte bezeichnet,

Mehr lesen »

Vergleichen Sie die Liste